Historie
Wo wir sind
Anderes
Home
Historie
Impressum
Der 1870 aus Bad Berleburg zugezogene Schuhmachergeselle Georg Klotz gründete in der Schützenstrasse

1872   in "Klauses Haus" die "Versammlung" (Stubenversammlung)

1900   baute er in der Schützenstrasse 48 ein eigenes Haus und
            erwirkte vom damaligen Bürgermeister Kocher gegen     
            Abgabe eines Landstreifens vor seinem Haus für die Strasse   
            das bis dahin versagte Recht, dass auch die 'neue' Versammlung
            bei Beerdigungen auf dem Friedhof ein Wort der Verkündigung
            sagen durfte.
(Quelle:Florensburg Kirche, S. 287)

1937-   war die "Stuben-Versammlung" im Beckerschen Hause auf dem
1958    Seminarweg und kehrte ab da wieder in Klotzes Haus in einen neu
             geschaffenen Raum im Nebengebäude zurück.

1977    wurde durch umfangreiche Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen
             das neue Versammlungsgebäude am 4. September mit einer Lob-
             und Dankversammlung feierlich eingeweiht.
             Bruder Dieter Boddenberg legte seiner Ansprache das Bibelwort aus
             Psalm 115 Vers 1 zugrunde : "Nicht uns, Herr, nicht uns, sondern
             deinem Namen gib Ehre".

1997    schaffte man dann notwendig gewordene, zusätzliche Parkplätze.

2009    Umbau der Gerbergasse 2 zu der Begegnungsstätte "Cross-Point 2".
Gottesdienste
Wer wir sind
Seit über 130 Jahre "Christliche Versammlung" (EFG, Brüdergemeinde)